Die Salzstollensauna

Salzstollensauna im AquaFit© Christian Eckhoff, Mediacheck

In die Sauna integrierte Salzsteine sorgen durch die Temperatur für eine angenehm salzhaltige Luft. Dieses trägt zur Vorbeugung von Atemwegs- und Erkältungskrankheiten, zur Verbesserung des Hautbildes und zur Aktivierung des Stoffwechsels bei.

Die handgearbeiteten Salzgesteine der Sauna haben einen honigfarbenen Glanz, der wohltuend auf Körper und Seele wirkt.

Bei einer Temperatur von ca. 65 C° und einer Luftfeuchtigkeit von ca. 20-30 % finden hier etwa 13 sitzende Gäste Platz.